Home Page

DIE ITALIENISCHE TEXTILTRADITION DER FAMILIE PIANA

Die Familie Piana, die zu den Gründern der Wollindustrie in Biella gehört, rühmt sich einer sehr alten industriellen Tradition, die seit 1582 ununterbrochen vom Vater auf den Sohn übertragen wurde. Sie hat sich dank des unternehmerischen Geistes derjenigen verfestigt, die sich durch jahrhundertelange Kontinuität dafür eingesetzt haben, ihr Textil-Herrscherhaus auf der ganzen Welt bekannt zu machen.

Die Gesellchaft Tintoria Piana MGR Festöde KFT ist in der Lieferung von gefärbten Textilfasern weltweit führend.

Die Firma, die aus einer Textilgruppe entstand, ist seit dem Jahr 2000 im Bereich der Färbung der Textilfasern tätig.

Sowohl die Vorreiter-Anlagen zur Färbung als auch die Labors zur Qualitätskontrolle ermöglichen es der Firma, die Kunden schnell bedienen und gefärbte Fasern für alle Bedürfnisse liefern zu können.


 

Tintoria Piana verfügt über das Zertifikat Oeko-Tex.


Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein weltweit einheitliches, unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen sowie verwendeter Zubehörmaterialien. Beispiele für zertifizierbare Artikel: rohe und gefärbte/veredelte Garne, Gewebe und Gestricke, Zubehör wie Knöpfe, Reißverschlüsse, Nähfäden oder Etiketten, konfektionierte Artikel unterschiedlichster Art (Bekleidung aller Art, Heim- und Haustextilien, Bettwäsche, Frottierwaren u.v.m.).


Unsere Produkte

Färben-Linien

Bleichen-Linien

Abfallverwertung